Luftgekühlte Sekundärkabel

Key Facts

  • Querschnitt

    200 mm² - 800 mm²

  • Isolierung

    Gummigewebeschlauch SBR
    wahlweise gelocht

Beschreibung

luftgekühlt, in Anlehnung an DIN 44760

Typ A: flexibel
Einzeldrahtdurchmesser = 0,16 mm

Typ B: hochflexibel
Einzeldrahtdurchmesser = 0,08 mm

Für normale Beanspruchung in Vielpunktschweißeinrichtungen genügt die “flexible” Ausführung. Bei höheren Beanspruchungen insbesondere bei Abrollbewegungen des Kabels, ist die “hochflexible” Ausführung einzusetzen.

Bitte wählen Sie für Details einen Filter aus.
Kabelquerschnitt in mm² 200 250 315 400 500 630 800 Bestellanfrage
Maß a 11 13 16 20 24 24 32
Maß b 32 32 32 32 32 38 38
               
Maß L * zulässiger Dauerstrom Isd in Ampere **  
160 2500 2800 3150 3550 4000     Anfrage
200 2240 2500 2800 3150 3550     Anfrage
250 2000 2240 2500 2800 3150 3550 4000 Anfrage
315 1800 2000 2240 2500 2800 3150 3550 Anfrage
400 1600 1800 2000 2240 2500 2800 3150 Anfrage
500 1400 1800 1800 2000 2240 2500 2800 Anfrage
630       1800 2000 2240 2500 Anfrage

*   jede andere Länge ist möglich. 

**  Is = Isd x √(100/ED) hieraus kann der zulässige Sekundärstrom erechnet werden.
    Den Werten liegt eine Übertemperatur von 60 °C zugrunde, wobei die Kabelanschlüsse an  wassergekühlten Anschlussstücken befestigt sind.

© 2022 ampac Gesellschaft für elektrotechnische Produkte mbH